Leiser Aschesauger – wir gehen auf die Suche und stellen Ihnen ein leises Modell vor

Ein Staubsauger – so natürlich auch ein Aschesauger – macht Lärm. Das ist eine Tatsache. Aber natürlich gibt es auch Unterschiede zwischen lauteren und leiseren Aschestaubsaugern. Wir haben in unserem Test 10 Modelle verglichen und möchten Ihnen in unserem kurzen Ratgeber zum Thema: “Leiser Aschesauger” ein Produkt näher vorstellen.

Vorab: Ein leiser Aschesauger ist definitiv kein Massenprodukt – das merkt man an dem Fakt, dass weder in den Kundenrezensionen noch bei den Herstellerangaben groß Details zur Lautstärke eines Aschesaugers gemacht werden.

Somit scheint das Bedürfnis nach einem leisen Aschesauger nicht weit verbreitet zu sein. Nun aber genug mit dem Gerede. In unserem Test sind alle Aschesauger relativ laut – lediglich bei einem Modell konnten wir häufiger die Angabe “Geräuschpegel – sehr leise” finden.

Schauen wir uns dieses doch mal genauer an!

Der Kärcher AD 3200 Multifunktionssauger!
3 Bewertungen
Der Kärcher AD 3200 Multifunktionssauger!
Wir greifen gleich vor: Bei diesem leisen Sauger handelt es sich um einen vollwertigen Aschesauger - damit können Sie also kalte Asche damit einsaugen. Der Vorteil: Sie haben noch mehrere Funktionen im Repertiore - und somit rechtfertigt das auch den etwas höheren Preis. In den Beschreibungen und in vielen Testberichten haben wir herausgefunden, dass der Geräuschpegel dieses Aschesaugers als sehr leise bezeichnet wird - somit deckt sich das mit unseren weiteren Recherchen. Der AD 3200 ist also ein leiser Aschesauger - der durchaus auch noch für die ein oder andere Aufgabe rund um Haus und Garten gewappnet ist. Schauen Sie sich die Details und die Rezensionen doch mal bei Amazon an.

 

Der leise Aschesauger Kärcher AD 3200 in der Video Vorstelung

 

Aschesauger ohne Motor Preisgruppe – Teurer Fabrikant oder günstige Marke?

Ein Großteil der verfügbaren Aschefilter sind dem niedrigpreisigen Preissektor angehörig. Sie kosten also um die 50 Euro – sind aber nicht wirklich leise.

Produkte von Marken-Herstellern weisen selbstverständlich umfangreiche gewinnbringende Eigenschaften auf. Tatsache ist aber jedenfalls auch, dass bei unzähligen billigen Artikeln bereits ermittelt wurde, dass es sich um mehr oder weniger das gleiche Produkt wie von einem bekannten Hersteller handelt, das lediglich unter anderem Firmennamen nochmals verkauft wird. Auch das ist inzwischen ein weit verbreitetes Prozedere.

Abgesehen von dem günstigeren Preis ist dies sicherlich ein zusätzlicher Vorzug von günstigeren Artikeln. Die Laufzeit von No-Name-Artikeln ist abgesehen davon aber meistens nicht so hoch wie bei Produkten von einem Marken-Hersteller – Ein Makel von einem günstigeren Aschesauger Vorsatz, den Sie in jedem Fall berücksichtigen sollten. Und da wäre ja auch noch das Thema und Problem mit der Lautstärke.

Außerdem müssen Sie beachten, dass der günstigere Preis bei weniger populären Anbietern wenig überraschend ist. Teilweise produzieren diese Firmen in Teilen der Welt, in denen Lohndumping und ein schlechter Mitarbeiterschutz schon eher die Regel sind. Das gilt es nicht auszunutzen.

Das ist zwar bei einem billigeren Aschesauger ohne Motor nicht zwingend der Fall, aber zweifelsohne sollten Sie einen Blick auf die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der verschiedenen Produkte zu werfen. Schlussendlich liegt die Qual der Wahl jetzt bei Ihnen. Gehen Sie die davor dargelegten Punkte aber in jedem Fall noch einmal ganz genau durch, bevor Sie sich final für einen Artikel entscheiden. Wie viel ist Ihnen ein leiser Aschesauger wert?

Welches Portal hat für Aschesauger das richtige Warensortiment? Amazon oder eBay?

Was haben Amazon und eBay gemeinsam? Beide zählen für Aschesauger zu den wahrhaftigen Marktführern der Internet-Shops. Doch sind eBay und Amazon objektiv gesehen zuverlässig? Was sind Gemeinsamkeiten und Gegensätze von Amazon und eBay? Vorab: Beides sind wahre Handels-Giganten.

Und wer hat das größere Informationsangebot? Es ist klar, dass sich rasch viele Fragen stellen, sobald es um die Auswahl des Aschesauger-Shops geht. Prinzipiell kann aber konstatiert werden, dass sowohl eBay als auch Amazon ihre Verkaufssysteme mittlerweile absolut perfektioniert haben und demnach keine wirklich bedeutsamen Unterschiede mehr bestehen. Nach unserem Eindruck hat Amazon langsam aber sicher die Nase vorn.

Unterschiede zeigen sich eher im Vergleich zu weniger populären Internethändlern wie Schwab, Bader, Limango & Co. Aber kurz gesagt: Wir präferieren definitiv die beiden Platzhirsche, denn hier sind Sie halt einfach weniger dem Risiko ausgeliefert, dass bei der Warenlieferung etwas daneben geht. Doch was ist nun das Fazit?

Nach unserer Ansicht hat Amazon im Duell der digitalen Welt weiterhin den besten Shop. Hier bekommen Sie das größte Sortiment und die Produktzustellung klappt sogut wie immer ohne große Scherereien. Letzten Endes ist das aber selbstverständlich auch eine Frage des individuellen Geschmacks. Auch einen leisen Aschesauger werden Sie bei Amazon mit Sicherheit finden!

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:2    Durchschnitt: 2/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü